s t v

a u g i a

b r i g a n t i n a

a b b

b r e g e n z - m e h r e r a u

Trauerbild

home

rückblick

chargen

programm

aktivitas

fuchsia

augia cantat

links

impressum

Fr, 17.03.

15.00 Uhr

Requiem für Bbr. P. Adalbert Scharnhorst v/o Korff mit anschließender Beisetzung auf dem Klosterfriedhof

Klosterkirche Mehrerau

Sa, 25.03.

08.00 Uhr st

ABB/VMCV Landschaftsreinigung

Yachtclub Bregenz

Fr, 31.03.

20.00 Uhr st

Trauerkneipe für Bbr. Korff

Augia-Bude

Fr, 07.04.

20.00 Uhr st

RHL/SID/WSB/ABB/BcB/KBB Unterländer Osterkommers

Gösserbräu, Bregenz

Di, 18.04.

19.00 Uhr st

ABB Burschenconvent

Augia-Bude

Di, 25.04.

19.00 Uhr st

ABB Gesangsconvent

Augia-Bude

Fr, 28.04.

17.30 Uhr st

ABB Altherrenconvent anlässlich des 34. Stiftungsfestes

GH Zeigerle, Bregenz

Fr, 28.04.

19.30 Uhr st

ABB Begrüßungsabend anlässlich des 34. Stiftungsfestes

GH Zeigerle, Bregenz

SchildZirkel

StV Augia Brigantina – ABB

Collegium Bernardi

Mehrerauerstrasse 68

6900 Bregenz

info@augia.at

ScharnhorstPAdalbert1
AdalbertScharnhorstKorff

Augia chargiert auf der Beisetzung von Frau Waltraud Reiner

Am Donnerstag, 02.03.2017, fand um 09.30 Uhr in der Pfarrkirche Lochau der Auferstehungsgottesdienst für Waltraud Reiner mit anschließender Urnenbeisetzung statt. Es konzelebrierten im Gottesdienst unsere Bbr. P. Kassian Lauterer v/o Dr.cer. Kasi, P. Nivard Huber v/o Dr.cer. Sinus sowie Bbr. P. Stephan Yen v/o Carolus Magnus. Bbr. Carolus Magnus, Leibfuchs unseres Bbr. Dr. Jürgen Reiner v/o Dr.cer. Kiebitz, hielt die bewegende Predigt. Für die Augia chargierten der hohe x Bbr. Christian van Haastert v/o Dutchman, der hohe xx1 Bbr. Gabriel Ospelt v/o Miraculix sowie Bbr. Laurin Riedlinger v/o Punsch. Am Gottesdienst und der Beisetzung nahm auch Phx Bbr. Mag. Paul Christa v/o Römer mit einigen weiteren Bundesbrüdern der Augia teil, um seine Dankbarkeit für die jahrzehntelangen aufopferungsvollen Dienste von Waltraud Reiner für die Augia zu würdigen. Wir werden ihr ein ehrendes Andenken bewahren. Semper paratus!

Semesterantrittskneipe mit unserer Freundschaftsverbindung Kustersberg

Am Freitag, 24.02.2017, fand um 20 Uhr auf der Kustersberg-Bude am Berg-Isel unsere Semesterantrittskneipe gemeinsam mit unserer Freundschaftsverbindung KMV Kustersberg statt. Die Augia wurde vom hohen x Bbr. Christian van Haastert v/o Dutchman, vom hohen xx2 Bbr. Paul Dunst v/o Caligula und vom hohen FM Bbr. Benedikt Werdich v/o Goethe als Chargierte vertreten. Für die Kustersberg waren der hohe x Kbr. Maximilian Praeg v/o Charon, der hohe xx Kbr. Jan Moosbrugger v/o Ray sowie der hohe FM Kbr. Alexander Honeder v/o Vidar am Start. Beide Chargiertenteams schlugen eine glanzvolle Kneipe, die mit Höhepunkten nur so gespickt war. So konnte der hohe KB-FM Kbr. Vidar mit Kbr. Marlin Kowalke v/o Germanus den KB-Fuchsenstall wieder auffüllen. Unser hoher FM Bbr. Goethe konnte mit Bbr. Aaron Hettler v/o Versacci sowie Bbr. Lukas Gerner v/o Pax gleich zwei neue Füchse in den Augia-Fuchsenstall aufnehmen. Als nächsten Programmpunkt konnte er Bbr. Francisco Jose Ferrufino-Saavedra v/o Ruffinado, der seine Branderungsprüfung mit summa cum laude bestanden hatte, in den Stand eines Brandfuchsen erheben. Einen weiteren Höhepunkt setzte unser hoher x Bbr. Dutchman, der unseren hohen xx1 Bbr. Gabriel Ospelt v/o Miraculix in den Burschenstand erhob. Als absoluter Höhepunkt konnten die Chargierten der KMV Kustersberg unseren Bbr. Tim Stark v/o Vic, KBB, ABB, der in seinen 10 Jahren als Aktiver größte Verdienste um die Kustersberg erworben hat und auch im Landesverband als Landessenior aktiv war, in den Philisterstand erheben. Wir gratulieren unserem Neo-Bandphilister Bbr. Vic ganz herzlich und heißen ihn in der Augia-Altherrenschaft willkommen. Alt-LVors Kbr. Pascal Kloser v/o Stempel würdigte in einer launigen Laudatio als Biervater die Verdienste von Bbr. Vic. Mit dem Absingen der Fuchsen- und Burschenstrophen beim letzten Allgemeinen nahm die Kneipe ein würdiges Ende. Dem spannenden Abend wohnten LAbg. Kbr. Mag. Mathias Kucera v/o Marlboro, KBB, JVP-Vorarlberg-Obmann Kbr. Raphael Wichtl v/o Gaius, KBB, das goldene Jubelhochzeitspaar Kbr. Prof. Werner Kaplaner v/o Sulla, KBB mit Gattin Ksr. Heidi Kaplaner v/o Vigna, BcB, LVors Kbr. Jörg Zimmermann v/o Schorsch, WSB, KBB, Lx Kbr. Mathias Eberhard v/o Fenrir, KBB, KB-Phil-x Kbr. Mag. Reinhard Kaindl v/o Whiskey, ABB-Phil-x Bbr. Mag. Paul Christa v/o Römer, BcB-Phil-x Ksr. Dr. Claudia Riedlinger v/o Alldra, Kustersbergs-Dank-Band-Träger Phxx Kbr. Mag. Stephan Leissing v/o Taurus sowie Phxxx Kbr. Mag. Armin Immler v/o Flax, Augia-EG-Vorsitzendem Bbr. Mag. Dominik Brun v/o Tedo, SID-x Kbr. Lorenz Vetter v/o Skipper, SOB-FM Bbr. Laurin Riedlinger v/o Punsch, KBB, ABB, WSB-x Kbr. Dominik Kustermann v/o Kusti, BcB-xx1 Ksr. Nina Christa v/o Natsu sowie BcB-xx2 Ksr. Raissa Campos Danna v/o Bambi und zahlreiche Bundesbrüder der Augia sowie Kartellgeschwister und Gäste bei. Heil KB! Heil Augia! Semper paratus!

Pax Versacci

Neofuchs Bbr. Lukas Gerner v/o Pax

Neofuchs Bbr. Aaron Hettler v/o Versacci

Miraculix
Ruffinado

Neobursch xx Bbr. Gabriel Ospelt v/o Miraculix

Ruffinado

Brandfuchs Bbr. Francisco Jose Ferrufino-Saavedra v/o Ruffinado

Abschlusskneipe unserer Freundschaftsverbindung KSMMV Erentrudis

Am Freitag, 10.02.2017, reiste eine kleine Abordnung mit Phx Bbr. Mag. Paul Christa v/o Römer, der hohen BcB-xx1 Ksr. Nina Christa v/o Natsu und Ksr. Viktoria Büttner v/o Einstein, BcB nach Salzburg, um an der Abschlusskneipe unserer Freundschaftsverbindung KSMMV Erentrudis teilzunehmen. Bei der gemeinsam mit ev KÖStV Almgau Salzburg auf der Almgau-Bude geschlagenen Kneipe chargierten die scheidende EtS-x Fsr. Konstanze Schiestl v/o Aglaia und die neue EtS-x Fsr. Lisa Thellmann v/o Luna. Höhepunkt der launigen Kneipe, bei der über zwanzig Erentruden anwesend waren und viele Kontakte vertieft werden konnten, war die Chargenübergabe. Ein großer Dank gilt der hohen EtS-Philx Fsr. Nora Berghammer v/o Tullia, die wieder einmal eine fantastische Gastgeberin war. Wir gratulieren dem neuen ChC ev KSMMV Erentrudis und freuen uns auf unser 34. Stiftungsfest sowie die gemeinsame Kreuzkneipe am 20.05. in Salzburg. Heil Erentrudis! Heil Augia! Semper paratus ad audiendam et alteram partem!

EtSChC17

EtS-Chargencabinett SS 2017 von links nach rechts: xxx Fsr. Kristina Lenz v/o Felia, FM Fsr. Melanie Grasserbauer v/o Amelie, x Fsr. Lisa Thellmann v/o Luna, xx Fsr. Teresa Schnöll v/o Bea, xxxx Fsr. Isabell Taxacher v/o Briseis - heil EtS!

Semesterabschlusskneipe mit ev StV Bregancea

Am Freitag, 03.02.2017, fand um 20 Uhr auf der Augia-Bude unsere Semesterabschlusskneipe gemeinsam mit ev StV Bregancea statt. Die Augia wurde vom hohen x Bbr. Patrick Christa v/o Minirömer, vom hohen xx Bbr. Christian van Haastert v/o Dutchman und vom hohen FM Bbr. Bernhard Schrott v/o Minischröder als Chargierte vertreten. Für die Bregancea waren die hohe x Ksr. Viktoria Büttner v/o Einstein, die hohe xx Ksr. Jasmin Hehle v/o Coco sowie die hohe FM Ksr. Carla Zandler v/o Evita am Start. Beide Chargiertenteams schlugen eine glanzvolle Kneipe mit einigen Höhepunkten. So konnte der hohe Augia-x Bbr. Minirömer nach einer Laudatio von Phx Bbr. Mag. Paul Christa v/o Römer Bbr. Paul Dunst v/o Caligula einen vom ABB-BC beschlossenen Verdienstzipf verleihen. Als nächsten Programmpunkt konnte der hohe x Bbr. Minirömer Frater Amandus Osthues v/o Melodicus das Augiaband honoris causa verleihen. Wir freuen uns sehr, ein weiteres Mitglied des Klosterkonvents in unseren Reihen begrüßen zu dürfen. Ein weiterer Höhepunkt war die Burschung unserer Bbr. David Hermann v/o Gatsby, Bbr. Janko Hu v/o Panda sowie Bbr. Jakob Thurnher v/o Jack. Die Burschungsrede für die Bbr. Gatsby und Jack hielt deren Biervater, der hohe KB-x Bbr. Laurin Riedlinger v/o Punsch, die launige Rede für Bbr. Panda hielt dessen Biervater, FM Bbr. Minischröder. Mit großem Stolz können wir drei weitere Burschen in unserem ansehnlichen Burschenstall begrüßen. Ein Hoch den Neoburschen! Dem spannenden Abend wohnten der stv. Verbindungsseelsorger P. Prior Vinzenz Wohlwend v/o Vinz, der scheidende LVors Kbr. Pascal Kloser v/o Stempel, LPhx Kbr. Jörg Zimmermann v/o Schorsch, BcB-Phil-x Ksr. Dr. Claudia Riedlinger v/o Alldra, ABB-EG-Vorsitzender Bbr. Mag. Dominik Brun v/o Tedo, pro-meritis-Bandträger Bbr. Dr. Lukas Sausgruber v/o Lupus, Kustersbergs-Dank-Bandträger Kbr. Mag.Dr. Rudolf Öller v/o Vitus, BcB-Phxxx Ksr. Mag. Silvia Öller v/o Maus, die für ihre Verdienste um die Landesjugendförderung für den VMCV vom hohen LVors Kbr. Stempel geehrt wurde, bei. LVors Kbr. Stempel bedankte sich auch noch bei den anwesenden Verbindungen für die Zusammenarbeit im Landesverband. Wir wollen uns an dieser Stelle ebenfalls für die hervorragende Amtszeit von Kbr. Stempel bedanken, er hat Großartiges geleistet und den VMCV und VLV mit Riesenschritten vorangebracht - ev StV Augia Brigantina gratias agit! Ebenfalls anwesend war die hohe SID-x Ksr. Carina Wilhelmstätter v/o Aria, der scheidende Le-x Cbr. Thomas Pichler v/o Schütti, SOB-FM Kbr. Florian van Dellen v/o Biene Maya, der stolze Vater unseres Neoburschen Bbr. Gatsby, Kbr. Hannes Hermann von ev T.T.V. Textilia Reutlingen und zahlreiche Bundesbrüder und Kartellgeschwister aus dem VMCV. Ein Riesendank gilt wieder unserem Ehrenmitglied Bbr. Franz-Michael Mayer v/o FMM, der den Event wieder glänzend im Bild festgehalten hat. Leider fällt er aufgrund einer Augen-OP für die nächsten Wochen aus. Wir wünschen ihm beste Genesung und hoffen auf baldige Rückkehr! Heil Bregancea! Heil Augia! Semper paratus!

Wahl-BC unserer Augia

Am Donnerstag, 02.02.2017, fand um 19 Uhr st auf der Augia-Bude der letzte und damit Wahl-BC des Wintersemesters 2016/17 statt. Der hohe x Bbr. Patrick Christa v/o Minirömer konnte zahlreiche Bundesbrüder bei diesem wichtigen BC begrüßen. So wurden die Chargen des Wintersemesters dechargiert und die neuen Chargen des Sommersemesters 2017 gewählt. Dem neuen ChC wünschen wir ein erfolgreiches Semester. Dem abgetretenen ChC danken wir für ihr Engagement, speziell Langzeit-Senior Bbr. Minirömer, der sein 4. Senioratssemester beendete - semper paratus!

Tag der offenen Tür Collegium Bernardi mit Augia/BcB-Stand

Am Freitag, 20.01.2017, fand um von 13 - 18 Uhr der Tag der offenen Tür unseres Collegium Bernardi statt. Aufgrund einer kurzfristigen Erkrankung des hohen Phx Bbr. Mag. Paul Christa v/o Römer und einiger Augia-Aktiven wurde der Augia/BcB-Stand dankenswerterweise von der hohen BcB-x Ksr. Viktoria Büttner v/o Einstein betreut. Einen großen Dank an Ehrenmitglied Bbr. Franz-Michael Mayer v/o FMM, der sowohl die Fotowand für den Augia-Stand erstellte als auch das Ereignis wieder fotografierte.

Augia-Paintball in der Painballhalle Dornbirn

Am Donnerstag, 19.01.2017, fand um 18 Uhr st in der Paintball-Halle Dornbirn das Augia-Paintballturnier statt. 13 Bundesbrüder machten sich mit Hilfe von Phx Bbr. Mag. Paul Christa v/o Römer sowie Jungphilister Bbr. Adrian Vogler v/o Vogla auf den Weg, um bei dieser modernen Adventure-Sportart die Kräfte zu messen. Die Augia-Aktivitas verbrachte einen unterhaltsamen und spannenden Abend in bundesbrüderlicher Atmosphäre - heil Augia! Semper paratus!

Fuchsenkneipe unserer StV Augia Brigantina

Am Freitag, 13.01.2017, fand um 20 Uhr st auf der Augia-Bude unsere traditionelle Fuchsenkneipe statt. Unsere Brandfüchse Bbr. Gabriel Ospelt v/o Miraculix, Bbr. Janko Hu v/o Panda sowie Neofuchs Bbr. Valentin Mittelberger v/o Miles schlugen eine hervorragende Kneipe und zeigten, dass sie schon über ein ausgezeichnetes Wissen in Chargier- und Kneipangelegenheiten verfügen. Leider war die Kneipe sehr bescheiden besucht. Wir vermissten auch zahlreiche aktive Bundesbrüder. Mit umso mehr Elan nahm Phx Bbr. Mag. Paul Christa v/o Römer, der hohe ABB-x Bbr. Patrick Christa v/o Minirömer, KBB-x Bbr. Laurin Riedlinger v/o Punsch, An-xx Bbr. Lukas Schrott v/o Schröder, An-FM Bbr. Paul Dunst v/o Caligula, BcB-x Ksr. Viktoria Büttner v/o Einstein sowie Handvoll Augia und einige weitere Kartellgeschwister aus dem VMCV an der Kneipe teil. Unser Ehrenmitglied Bbr. Franz-Michael Mayer v/o FMM bannte das Ereignis wieder auf Film. Dafür einen breiten Streifen auf Bbr. FMM! Heil Fuchsia! Semper paratus!

Auferstehungsgottesdienst mit anschließender Beisetzung von Bbr. Dr.cer. Fif

Am Donnerstag, 05.01.2017, fand um 10 Uhr in der Pfarrkirche Herz-Jesu Bregenz der Auferstehungsgottesdienst für unseren verstorbenen Gründungsphilister Bbr. MR Univ.Prof. Dr. Ivo Frithjof Fischer v/o Dr.cer. Fif, Vi, ABB mit anschließender Beisetzung auf dem Friedhof Blumenstraße statt. Die Messe zelebrierten neben Pfarrer Feuerle und Bischof Benno Elbs unsere Bbr. P. Kassian Lauterer v/o Dr.cer. Kasi und Bbr. P. Stephan Yen v/o Carolus Magnus. Zu Ehren unseres verdienten Alten Herrn chargierten der hohe x Bbr. Patrick Christa v/o Minirömer, Bbr. Andre Etlinger v/o Ace sowie der hohe FM Bbr. Bernhard Schrott v/o Minischröder. Der hohe Phx Bbr. Mag. Paul Christa v/o Römer sprach für die StV Augia Brigantina die Trauerworte. Die Trauerfamilie war vollzählig erschienen mit Ksr. Dr. Cornelia Fischer v/o Guta, BcB und ihren Schwestern sowie seinem Schwiegersohn, unserem Bbr. DI Dr. Werner Johler v/o Bütz an der Spitze. Neben der Augia zollten auch seine Hochschulverbindung ev AV Vindelicia Innsbruck, die Ritter vom Heiligen Grab sowie das Rote Kreuz ihre Anerkennung. Neben dem Phx und den Chargierten nahmen auch Bbr. Dr. Jürgen Reiner v/o Dr.cer. Kiebitz, Bbr. Prim. Dr. Etienne Wenzl v/o Amfortas, Bbr. Paul Dunst v/o Caligula sowie die BcB-x Ksr. Viktoria Büttner v/o Einstein Abschied von Dr.cer. Fif. Unser Ehrenmitglied Bbr. Franz-Michael Mayer v/o FMM sorgte wieder dafür, dass dieses Ereignis auch im Bild dokumentiert wurde. Im Anschluss gab es ein Mittagessen für die Trauergäste im Gasthaus Hirschen, Bregenz. Fiducit Bbr. Dr.cer. Fif!